Direkt zum Hauptbereich

Impressum

Kontakt:

Bloginhaberin:
Svenja Alexandra Franz
Dohlenweg 10
50259 Pulheim
akkflower@googlemail.com

Telefon:auf Anfrage
Telefax:nicht vorhanden
E-Mail:akkflower@googlemail.com



Haftung für Inhalte

Die Inhalte dieser Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte kann ich jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter bin ich gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG bin ich als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei bekannt werden von entsprechenden Rechtsverletzungen werde ich diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Mein Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte ich keinen Einfluss haben. Deshalb kann ich für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei bekannt werden von Rechtsverletzungen werde ich derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiberin erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Beiträge Dritter sind als solche gekennzeichnet. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Die Betreiberin der Seiten ist bemüht, stets die Urheberrechte anderer zu beachten bzw. auf selbst erstellte sowie lizenzfreie Werke zurückzugreifen.

Datenschutz

Soweit auf meinen Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies soweit möglich stets auf freiwilliger Basis. Die Nutzung der Angebote und Dienste ist, soweit möglich, stets ohne Angabe personenbezogener Daten möglich.
Ich weise darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.
Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiberin der Seiten behält sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Wir machen Babyschuhe aus Fondant

Ich möchte Euch jetzt einmal erklähren wie man einen Babyschuh aus Fondant macht.
Bei meinen Ersten Schuhen hatte Ich auch ganz schön zu tuhen muss Ich zugeben.
Aber nach und nach bekommt man den Dreh raus ;-)
Übung macht den Meister!!!
Als erstes aber braucht Ihr die Schablone für die Einzelteile des Schuhes.
Diese druckt Ihr euch aus und macht Schablonen daraus.
Ich habe es abgepaust und auf Pappe übertagen und ausgeschnitten.
Ihr braucht zwei Farben Fondant, am Besten währe Weiss und eine Farbe eurer Wahl.
Ich habe Weiss und Pink genommen.
Ich habe auf den Einen Fertigen Schuh Zahlen für euch drauf gemacht, damit Ihr sehen könnt was in welcher Farbe sein sollte und welches Teil welche Nummer hat.
Das dient zur Orientierung.Übertragt die Schablonen auf die jeweile Fondant farben und schneidet alles aus.
Wir fangen dann mit der Sohle (1) an.
Klebt als erstes das Längere Hintere Untere Teil (8) des Schuhes an und dann das Vordere Untere (7) Schuhteil.
So wieIchauf dem Bild.
Lasst es …

Zucker Kleber selbst Herstellen

Ich möchte euch jetzt einmal erklähren wie Ihr euren eigenen Kleber für Fondant oder Blütenpaste herstellen könnt.
Der Kleber ist wirklich super einfach und sehr schnell gemacht.Ihr braucht nur 4 EL (ca 40ml ) Wasser und einen halben TL CMC oder  Kukident Extra Stark Super Haftpulver, was Ihr bestimmt schon längst zu Hause habt, wegen der Blütenpaste oder dem Modelierfondant.Nehm euch ein kleines Glas mit einem Schraubverschluss, gebt das wasser rein und das CmC oder Kukident.
Dann den Deckel drauf und kräftig Schütteln das Ganze.
Ihr werdet noch Knubbel von dem Pulver drinne haben, das ist ganz Normal und Geht weg.
Wenn es schnell gehen soll, stellt das Glas für eine halbe stunde ins Eisfach.
Aber am besten ist es wenn Ihr den Kleber über Nacht in den Kühlschrank stellt.Der Kleber hällt ca 2-3 Wochen.
Wenn Er Trüb wird ist Er nicht mehr Gut.Ich habe beides schon gemacht und Ich hatte im Eisfach und im Kühlschrank das selbe Ergebniss.
Die Konsistenz war gleich und der Klebe effeckt auc…

Dreh dich um Kuchen mit Pfirsich

Das ist ja wohl mal mit das Coolste was Ich beim backen entdeckt habe.

Dieser Kuchen nennt sich nicht ohne Grund "Dreh dich um Kuchen" denn genauuuu das tut Er im Backofen.

Man hier zwei verschiedene Massen, einmal die Topfenmasse (Quark) und dann noch die Kuchenmasse.
Die Kuchenmasse kommt nach Unten und die Topfenmasse kommt nach Oben.
Im Laufe des Backvorgangs dreht sich das ganze aber um.
Die Kuchenmasse kommt laaangsam nach Oben und die Topfenmasse geht nach Unten.
Man kann sagen Sie tauschen die Plätze ;-)

Es macht Spaß das mit anzusehen und Ich muss gestehen,  Ich saß soooo lange vor dem Ofen bis das ganze sich gedreht hatte.
Wenn man eine Masse einfärbt sieht man es besser wenn sich der Kuchen dreht und Ich finde es peppt die Optik auf jeden Fall um einiges auf.
Mann kann Ihn auch komplett ohne Früchte machen aber uns hat diese Pfirsich Variante sehr gut gemundet.
Man soooollte Ihn allerdings kompletf auskühlen passen da die Topfenmasse sonst noch sehr weich ist.
Na…