Samstag, 8. Februar 2014

Popeye in der Spinatdose <3 es ist vollbracht

Waaahnsinn Ich habe es tatsächlich geschafft!
Die Torte steht Stabil und ist abgeholt worden.
Ich bin ja so froh das die liebe Steffi sich so sehr gefreut hat, dit Torte gefällt Ihr richtig gut.
Ihre kleine Nichte Olivia wird 1 Jahr Jung und diese Popeye Torte ist Ihre aller Erste Geburtstagstorte und Ich bin sehr Stolz das Ich die machen durfte <3

Also nun mal zu dem Innenleben der Torte.
Ganz Unten die Dose ist ein Mürbeteigboden mit Nougat dann kommrn die Biskuitböden in Grün mit Vanillebuttercreme und Schokotröpchen drinne.
Bestrichen ist das ganze mit dunkler Ganache.
Dann der Oberkörper ist ein Schokoladenkuchen mit Ganache bestrichen.
Der Kopf besteht zu 100% aus Modelierfondant.
Alles ist eingedeckt mit Fondant nur die Nudeln unten sind Marzipan.
Bis auf den Kopf ist alles Essbar.

Um das ganze Stabil zu bekommen steckt Innen drinne ein Stab der vom Kopf bis Unten zum.Boden reicht.
Die Arme und Hände habe Ich mit Holzspießen Stabilisiert, so bleibt alles da sitzen wo es sitzen soll ;-)

Das ist meine beste Arbeit die Ich seitdem Ich Torten selber dekoriere. Es war seeehr viel Arbeit und viel pLanung im Vorfeld aaaaber Ich bin Stolz das Ich diese Herausvorderung angenommen habe denn das Ergebniss kann sich sehen lassen.
Jetzt weiss Ich das Ich mich auch an Grooooße Dinge ran wagen kann.
Eure Meinung Interessiert mich. Was haltet ihr von der Torte ???

LG
Alexandra

süße Sünden selbst gebacken

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Brauche Eure Hilfe😊

Hallo meine lieben❤ Ich könnte eure hilfe dringend gebrauchen. Ich habe die Chance einen 50€ Fressnapf Gutschein zu Gewinnen den wir  gerad...