Freitag, 10. Januar 2014

Knusper Tunnel für Nagetiere <3

Mir gehts zZ nicht so gut hatte einen Zahnartzt Termin der nicht so toll war. Hatte bis gestern noch dolle schmerzen. Heute gings aber schon wieder was besser und da habr Ich gedacht ich muss doch mal meinen Nasen was backen. Ich habe im Fressnapf so einen Knusper Tunnel gesehen den ich so toll fand da dachte Ich man kann den doch auch selber herstellen. Ich wusste das meine Nasen ein Mehl Wasser genisch gut verzragen alsooo war das die Basis.
Nun zu dem Rezept.

Zutaten:
200gr Mehl
ca ne Tasse Wasser mit 1 TL Honig
4EL Haferflocken
Verschiedene Nüsse
Trockenfutter

Es ist gaaanz einfach.
Ihr mischt einfach alles zusammen und gebt so viel Wasser rein das ihr einen schönen feszen Teig raus bekommt.
Durch den Honig haben die Nasen ein klein wenig Süße drinne die aber nicht schadet.
Dann habe Ich mir den Teig ausgerollt und in eine eingefette Kastenform rein gedrückt.
Guckt das die Seiten alle gleich hoch sind damit der Tunnel dann gerade stehen kann.
Lasst ein Ende frei vom Teig denn das wird der Eingang werden.

Nun das ganze ca ne halbe Stunde bei 190C° backen.
Holt den Tunnel raus aus der Form und stellt Ihn richtig herum in den Ofen für weitere 10-20minuten jenachdem wie weit Euer Tunnel schon ist.
Nur nicht so dolle Braun werden lassen.

Dann abkühlen lassen und dann dürfen die Nasen naschen was das Zeug hällt <3

Liebe Grüße
Alexandra

Süße Sünden selbst gebacken

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Brauche Eure Hilfe😊

Hallo meine lieben❤ Ich könnte eure hilfe dringend gebrauchen. Ich habe die Chance einen 50€ Fressnapf Gutschein zu Gewinnen den wir  gerad...