Freitag, 11. Oktober 2013

Drache Tutorial Schritt für Schritt

Da das erste Tutorial so gut angekommen ist kommt hier gleich das nächste, diesmal ist es ein kleiner knuffiger Drache.
Ich bin wahnsinnig verliebt in den kleinen Drachen der sieht wirklich zuuuu knuffig aus <3
Der war auch überhaupt nicht schwer!!!

Ihr braucht dazu:

Blaue Blütenapste 150gr
Etwas Weisse Blütenpaste
Modelierwerkzeug ( siehe Foto )
Skalpell
Zuckerkleber
Einen Lollie Stiel

Als erstes einmal teilt ihr die Paste auf so wie auf dem Bild.
Dann nehmt ihr den Teil für den Körper und formt ne Kugel, dann einen Tropfen und dann am ende des Tropfen dünnt ihr das ganze noch etwas aus so das ein Drachen Schwanz entsteht.
Setzt den Körper hin und richtet ihn in die richtige Form ( siehe Foto vom Körper ).

Als nächstes habe ich die Beine und die Füße gemacht.
Die Beine zwei kleine Würste formen und die Füße etwas Rund, was unten etwas dünner sein sollte.
Die zehen machen wir mit dem Spachtel Modelierwerkzeug.
Einfach zwei Linien rein machen, so bekommt der Drache 3 Zehen.
Klebt die Füße an die Beine und das ganze dann an den Körper Links und Rechts.

Als nächstes nehmt ihr euch etwas rundes womit Ihr ausstechen könnt, zwei runde Kreise werden benötigt in der anderen Farbe, nicht in der selben Farbe wie der Körper, also bei mir war es Weiss.
Einen Kreis in der Mitte durch schneiden und den anderen Kres oben und Unten etwas abschneiden, das kommt dann an den Bauch.
Einen Halbkreis unten, dann das andere Stück und darüber der Halbkreis.

Nehmt euch den Lolliestab und pickst damit die Schuppen struktur in den Körper rein.

Nehmt euch nun das Stück Blütenapste für den Kopf.
Schaut euch das Kopf Bild an wegen der Form.
Zu erst wieder eine Kugel formen und dann gebt ihm seine Form.
Nun braucht ihr noch das weisse Ovale stück Paste für den Unteren Teil des Kopfes, seine weisse Schnauze.
Kleber auf den Kopf und legt das weisse Stück Paste auf den Unteren teil und drückt es an so das keine dellen da sind.
Nun nehmt ihr euch das Modelierwerkzeug mit den beiden Tropfen ( siehe Foto ) drückt zwei runde Nasenlöchen ein, eins dazwischen für das Horn und zwei Tropfen rein drücken für die Augen.
Formt zwei kleine weisse Kugeln für die Augen und klebt diese an.
Zwei Schwarze Punkte in die Augen.
Für die Nasenlöcher nehmt ihr zwei kleine Blaue Kügelchen und drückt den Ball Toll da rein und klebt esin die Nasenlöcher.
Das gleiche macht ihr mit dem Hornloch.
Formt ein Horn und klebt es auf.
Nun nehmt ihr noch einmal den Lollistiel und gebt dem Kopf die glwiche Struktur wie dem Körper.

Steckt nun den Lolliestiel in den Körper so das Er am Hals wieder raus kommt.
Nun kleber drauf und den Kopf da drauf kleben.
Durch den Stiel hällt der Kopf viel besser!!!

Nun formen wir die Arme und Hände.
Arme etwas Pummelig mache und forne die Hand etwas breiter machen als den Arm und nehmt euch dann wieder das Spachtel Modelierwerkzeug und macht das selbe wie bei den Füßen für die zehen.
Zweimal nen Schlitz rein machen.
Klebt die Arme nun an den Körper mit an.

Formt nun kleine Flügelchen und macht auch dort zwei Schlitze rein so das die aussehen wie Flügel und klebt diese auch an.

Nun zum Schluss fehlen nur noch die Zackige Schuppen am Rücken und Schwanz.
Dazu einfach dieckere Dreiecke ausschneiden und ankleben.
Von oben Groß nach unten kleiner werden.

Und das wars dann auch schon :-)
So macht ihr euch euren eigenen Zucker Drachen <3
Viel spaß damit und liiiiiebe Grüße

Süße Sünden selbst gebacken
Eure
Alexandra

1 Kommentar:

  1. Ein hübsches Tutorial. Und du hast Recht...der Drache ist sehr süß ;o)

    lg.Conny

    AntwortenLöschen

Brauche Eure Hilfe😊

Hallo meine lieben❤ Ich könnte eure hilfe dringend gebrauchen. Ich habe die Chance einen 50€ Fressnapf Gutschein zu Gewinnen den wir  gerad...