Mittwoch, 3. Juli 2013

Styreporkugel als Eis eindecken

Für meinen Torten Dummi brauchte Ich ja eine Eiswaffel mit viiiielen Eiskugeln und da es aus Fondant zu schwer währe habe Ich mich für Styrepor Bälle entschieden die Ich dann mit Fondant eingedeckt habe.

Wir brauchen dazu:

Styreporkugeln
Fondant
Messer
Eierbecher ( klein genug das die Kugel drauf sitzen kann )
Zuckerkleber
Fondant Rolle ( zum ausrollen )

Wir nehmen uns die Styreporkugel und schneiden unten ein Stück ab, so das die Kugel stehen kann und nicht weg rollen kann.
Das sieht man später auch nicht und es ist einfacher zum Eindecken dann.

Als nächstes sucht ihr euch eine Farbe Fondant aus und rollt ein Stück davon aus.
Es sollte schon um einiges Größer sein als die Kugel damit man noch alles richten kann dann.
Bepinselt die Kugel mit dem Zuckerkleber und legt den Fondant vorsichtig über die Kugel, schaut das die Kugel Gut in der Mitte ist.
Dann müsste Ihr alles Glatt ziehen, aber vorsichtig, der Fondant mag ab und zu mal gerne Reissen ;-)
Macht die Beulen raus und guckt das alles schön Glatt ist und alles schön Aufliegt.
Schneidet nun einen Teil des überschüssigen Fondants.
Als nächstes schneidet ihr die rundungen, so das es aussieht das dass Eis verläuft, rundherum.
Die Kugel nun auf den Eierbecher stellen und das "Geschmolzene" etwas nach unten drücken.
Aber Vorsichtig nicht das es kaputt Geht.
Macht Augen und Mund und Nase und vil kleine Eistropfen und klebt alles an den richtigen Platz.
Das wiederholt ihr nun so oft bis ihr die Zahl eurer Eiskugeln zusammen habt.
Ihr könnt die Eiskugeln mit Zahnstocher dann Alle miteinander verbinden.
Ich habe für jede Kugel 2 Zahnstocher verwendet damit es halten kann.

Modeliert dazu noch eine Eiswaffel die das ganze tragen kann und Fertig ist eure Eiswaffel mit tollen Eiskugeln.
Ganz viel spaß beim nach machen ;-)

Süße Sünden selbst gebacken
Eure
Akexandra


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Brauche Eure Hilfe😊

Hallo meine lieben❤ Ich könnte eure hilfe dringend gebrauchen. Ich habe die Chance einen 50€ Fressnapf Gutschein zu Gewinnen den wir  gerad...