Freitag, 21. Juni 2013

Sommerlich verpackte Brownies

Es ist ja in den letzten Tagen leider nicht so Sommerlich hier in Deutschland :-( 
Heute ist der Kallendarische Sommeranfang und im Sommer ist es Heiß und man will eine Abkühlung haben, am Besten is da ein leckeres Eis.
Da ich aber noch kein Eis machen kann und schon immer mal Brownies machen wollte, fing Ich an zu Überlegen wie man das Verbinden kann.......und Bingoooo ein Brownie am Eisstiel :-)
Der schmeckt Suuuuper und sieht genauso aus wie ein Eis wenn Ich mit Ihm Fertig bin!!!

Also habe Ich als erstes mal die Brownies gebacken und das Geht so.....

Zutaten:

120gr. Dunkle Schokolade
230gr. Butter
350gr. Zucker
4 Eier
140gr. Mehl
1TL Salz
1/2TL Backpulver

Für die Deko:

Eis Holzstiele
200gr. Weisse Schokolade
200gr. Dunkle oder Vollmilch Schokolade
Lebensmittlefarbe
Zucker Perlen oder Streussel oder Cocosnuss

Als erstes die Butter in einem Topf bei niedriger Temperatur schmelzen.
Den Zucker mit dazu geben und verrühren.
Den Backofen auf 180C°vorheizen.
Die Eier in einem Messbecher schon einmal verrühren und dann zu der Butter mit hinzugeben und alles mit einandern vermischen.
In einem Zweiten Topf die Schokolade schmelzen.
Das Mehl mit dem Backpulver mischen.
Die geschmolzene Schokolade mit zu der Buttermischung geben und wieder rühren.
Das Mehl mit in den Topf geben und alles ein letztes mal vermengen.
Am besten Ihr gebt den Teig in eine rechteckige Backform so wie meine.
Das ganze backt Ihr ca 30 minuten lang, aber auf gar keinen Fall durchbacken.
Brownies sind noch ein wenig Matchig innen Drinne.
Abkühlen lassen.

Wenn die Brownies komplett Kalt sind dann könnt Ihr die Schokolade in zwei Töpfen schmelzen und die Weisse Schoki dann einfärben wenn Ihr wollt.
Die Brownies schneidet Ihr euch in Rechtecke so wie ein Eiss aussieht, guckt mal auf den Bildern dank wisst Ihr wie :-)
Die Eisstiele in die Dunkle Schoki tunken an einem Ende und rein in den Brownie.
Die Brownies auf ein Backpapier legen und mit einem EL mit der Schokolade übergießen, bis alles bedeckt ist, dekorieren und Tocknen lassen.
Am Besten Ihr Tut das etwas in den Kühlschrank ca für eine halbe Stunde.
Schön anrichten das ganze und Fertig sind de Eis Brownies :-)

Süße Sünden selbst gebacken
Eure
Alexandra

:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Brauche Eure Hilfe😊

Hallo meine lieben❤ Ich könnte eure hilfe dringend gebrauchen. Ich habe die Chance einen 50€ Fressnapf Gutschein zu Gewinnen den wir  gerad...