Montag, 17. Juni 2013

Bunter Rührkuchen

Um einen Rührkuchen aufzupeppen brauchen wir garnicht viel, nur ein wenig Farbe und den Rührkuchen.
Ich habe eine Suuuuper Rezept für einen sehr leckeren Rührkuchen.
Das müsst Ihr wirklich mal ausprobieren.
Dieses Rezet reicht für eine 32 Springform

Zutaten:

250gr.Margarine
250gr.Zucker
2 Päckchen Vanillezucker
4 Eier
400gr.Mehl
2 EL gestr. Backpulver
6-10 EL Milch

Als erstes mixt ihr die Butter schaumig.
Dann gebt Ihr den Vanille und den normalen Zucker dazu und rührt wieder.
Erstes Ein hinein und umrühren bis alles vermengt ist und erst dann das Zweite Ein rein und durch rühren.
Backpulver mit dem Mehl vermischen und in die Nasse Masse sieben, alles zu einem Teig verrühren.

Als nächstes habe Ich den Teig geteilt und in Zwei Farben eingefärbt.
Dann nach und nach immer einen Löffel Pinken Teig und dann wieder einen Löffel Blauen Teig in die engefette Form gegeben bis der Teig Alle ist.

Den Backofen bei 180C° vorheizen und den Teig dann ca 40-50 Minuten backen.

Als Deko habe Ich einfach Pinken Zuckerguss drüber gegeben und ein paar Zuckerperlen drauf.
Das war es diesmal schon.
Aber der Kuchen überzeugt ersten, durch sein tolles Farbmuster und zweitens durch diesen Wunderbahren Geschmack, wirklich Leeeeecker :-)
Viel spaß beim Kuchen naschen

Süße Sünden selbst gebacken
Eure
Alexandra

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Brauche Eure Hilfe😊

Hallo meine lieben❤ Ich könnte eure hilfe dringend gebrauchen. Ich habe die Chance einen 50€ Fressnapf Gutschein zu Gewinnen den wir  gerad...