Freitag, 10. Mai 2013

Orangen Rührkuchen

Hier mal ein Rührkuchen Rezept was wirklich sehr einfach und sehr lecker ist.
Diesen Kuchen habe Ich für die Mutter meines Freundes gebacken zum Muttertag, kommt morgen noch Meringue Buttercreme drauf als Rüchen :-)

Zutaten:

125gr Butter
125gr Zucker
125gr Mehl
2 Eier
1 TL Backpulver
Orangenschalen abrieb ( im päckchen )
Orangen stückchen ( Orangeat siehe Foto )

Die weiche Butter gebt ihr in eine Schüssel und Mixt sie schaumig.
2/3 des Zuckers mit dazu geben und verrüren.
Trennt das Eiweiss von dem Eielb, aus dem Eiweiss macht ihr Eischnee u d das Eigelb gebt ihr mt zur Butter Zucker mishung und schlagt alles schaumig auf.
Die Trockenen Zutaten mischen und nach und nach mit dem Eischnee abwechselnd zur Masse geben und unterheben.
Die Orangen Stückchen mit unterheben und den Teig in eine gefette Backform geben.
Das ganze backt ihr bei 175C° ca 50-60 Minuten.
Ihr werdet merken wie toll dieser Kuchen riecht :-)
Viel Spaß beim nachbacken.
Liebe Grüße

Süße Sünden selbst gebacken
Eure
Alexandra

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Brauche Eure Hilfe😊

Hallo meine lieben❤ Ich könnte eure hilfe dringend gebrauchen. Ich habe die Chance einen 50€ Fressnapf Gutschein zu Gewinnen den wir  gerad...