Donnerstag, 25. April 2013

Butterplätzchen Rezept

Dies ist ein echt leckeres Plätzchen Rezept und wieder ganz einfach :-)
Hier raus habe Ich auh die Heartbeat Plätzchen gemacht, dazu braucht Ihr noch mein Rojal Icing Rezept was Ihr im Ordner März findet :-)

Zutaten:

200gr. Butter
1 Pck. Vanillezucker
150gr. Zucker
1 Ei
350gr. Mehl
100gr. Speisestärke

Vermischt Alle Trockenen Zutaten mit einander in einer Schüssel und gebt die Butter in kleinen Stüken mit dazu, das Ei in die Mitte und alles mit einander vermischen bis ein glatter Teig entsteht.
Am besten macht Ihr das mit den Händen, funktioniert einfach besser bei Plätzchenteig als mit dem Mixer :-)
Wenn der Teig fertig geknetet ist legt ihr in in Frischaltefolie in den Kühlschrank für 30 Minuten.

Danach den Teig nochmal mit etwas Mehl durch kneten und ausrollen und wenn Ihr Sie nicht dekorieren wollt mit Icing nehmt euch ne Prägematte und macht ein tolles Muster auf euren Teig.
Wenn ihr die Plätzchen danach mit Rojal Icing dekorieren wollt dann nehmt am Bestsn große Ausstecher, denn bei kleinen Plätzchen kommt sowas nicht Gut zur Geltung :-)
Backt Sie nun bei 190C° ca 12 Minuten und Sie sind Fertig.
Lasst die Plätzchen erst komplett abkühlen bis Ihr Sie dekoriert.
Ich habe euch mal meine Ausstecher Fotographiert.
Den großen Herz Ausstecher mag Ich am liebsten von allen ;-)
Ich wünsche euch gabz viel spaß und gutes Gelingen
Liebe Grüße

Süße Sünden selbst gebacken
Eure
Alexandra

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Brauche Eure Hilfe😊

Hallo meine lieben❤ Ich könnte eure hilfe dringend gebrauchen. Ich habe die Chance einen 50€ Fressnapf Gutschein zu Gewinnen den wir  gerad...