Samstag, 16. März 2013

Royal Icing und Zuckerglasur

Jetzt widmen wir uns der Zuckerguss Glasur und dem Royal Icing zum verziehren.
Diese zwei Rezepte braucht Ihr z.B. für die Quadratischen Mini Kuchen.

Hier sind die Zutaten

Für den Guss:
500g Puderzcker
Wasser
Lebensmittelfarben

Royal Icing:
500g Puderzucker
2 Eiweiße
1TL Zitronensaft

Als erstes einmal die Zuckerguss Glasur den die kommt ja auch vorher auf die Würfel drauf, diese müssen danach auch erst einmal ca 2 Stunden lang trocknen.
Der Guss ist wirklich richtig EINFACH, ihr siebt den Puderzucker ineine Schüssel und Geht vorsichtig Wasser dazu, am Besten mit einem Teelöffel.
Es darf nicht zu viel Wasser rein sonst wird das ganze zu flüssig.
Dann rührt Ihrdas ganze durch bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist.
Es sollte so sein, dass Ihr die Zuckermasse Gut über die Würfel geben könnt.

wenn ihr die richtige Konsestenz erreicht habt verteilt es auf kleine Schüsseln und färbtdas ganze ein.
Und ab über die Kuchen drüber und ca 2 Stunden trocknen lassen.

Das Rojal Icing machen wir indem wir indem wir als erstes mal den Puderzucker in einer Fettfreie Schüssel sieben.
Dann in einen Meßbecher die zwei Eiweiße rein geben und den Zitronensaft.
Den Puderzucker mit rein geben und mit dem Handrührgerät etwa 6-7 Minuten lang schlagen.
Wenn die Masse schön Glänzt ist sie Gut.
Sollte Sie zu trocken sein noch etwas Zitronensaft mit rein geben und noch mal 1-2 minuten schlagen.
Falls ihr nicht alles beim Dekorieren verwenden solltet, könnt ihr die Masse in einen Luftdichten Behälter geben, mit einem feuchten Tuch abdecken und Gut verschließen, damit nix austrocknet.
Im Kühlschrank hällt es 5 Tage.

Wenn die Zuckerguss Glasur trocken ist macht Ihr am besten erst das Icing dank könnt Ihres direckt verwenden.
Geht das Icing in einen Spritzbeutel und nehmt eine Lochtülle für schöne Punkte und Streifenmuster.
Lasst eurer Kreativität freihen lauf und Dekoriert was das zeug hällt :-)
Berichtet mir doch mal von euren Mustern und wie Ihr das ganze so hinbekommen habt.
Ich würde mich sehr über einen Post von ech freuen
Ganz liebe grüse an Euch alle :-)

Kommentare:

  1. Ooooohhhh, auch das muss ich ausprobieren! *grins* Klingt super!
    LG
    Jessi

    AntwortenLöschen
  2. Mit dem Rojal Icing kannst Du Keckse, Peti Fours, Torten und alles verziehren was Dir so vor schwebt liebe Jessi und mit den dichtigen Farben machat du aus Langweiligen Kekcsen zB einen Hingucker.
    Ich wünsche Dir viel spaß und Erfolg beim nachmachen :-)
    LG
    Süße Sünden selbst gebacken
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  3. Hallo,
    weißt du zufällig wie man goldene Zuckerglasur machen kann?

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Anonym :-)

    Ja klar, ganz einfach is das sogar.
    Du machst Dir ne Zuckerglasur oder Rojal Icing und gibst dort dann Goldene Lebenmittelfarbe hinzu.
    Am besten ist dann noch wenn Du das mit Lebenmittelspray Gold einsprühst, das ginge auch!!!
    Hoffe das hilft Dir weiter :-)
    Lg
    Alexandra

    AntwortenLöschen

Brauche Eure Hilfe😊

Hallo meine lieben❤ Ich könnte eure hilfe dringend gebrauchen. Ich habe die Chance einen 50€ Fressnapf Gutschein zu Gewinnen den wir  gerad...