Sonntag, 10. März 2013

Muffins mit weißer Schokolade (Vanille Cup Cake Rezept)

Ihr heizt den Backofen auf 190°C (Gas: Stufe 5) und legt 12 Muffin Förmchen auf ein Backblech aus.
125g Zucker und 125g weiche Butter schaumig Schlagen.
2 Mittelgroße Eier mit 1TL Vanillearoma verschlagen und zu der Zucker Butter Masse dazu geben und vermischen

125g gesiebtes Mehl mit in die Schüssel geben und unterrühren.
75g weiße Schokolade wie Parmesan reiben und mit zum Teig geben.

Wenn die Masse weich und flüssig genug ist sollte Sie mit einem Löffel in die Förmchen gegeben werden.
Etwa zwei Drittel hoch.
Falls euer Teig noch was zu Trocken sein sollte gebt einen Löffel Milch mit in den Teig.

12-20 Minuten Goldbraun backen und danach abkühlen lassen.

Aus diesem Rezept mache Ich meine Vanille Cup Cakes mit den Schmetterlingen.
Es ist ein leichtes Rezept, Ich würde sagen es gelingt jedem :-)
Ob der Teig fertig ist, merkt Ihr daran Wenn ihr mit einem Holz Spieß in den Teg rein stecht.
Wenn nix dran klebt ist er fertig.
Ich selber lasse den Teig immer etwas klebrig, nur ein wenig, meiner Meinung nach is der Cup Cake oder der Muffin dann etwas Saftiger.
Ich denke das ist Geschmackssache!

Viel Spaß beim nach backen
Postet mir doch mal eure leckeren Ergebnisse

Morgen werde Ich euch verschiedene Butter Creme Rezepte Posten.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Brauche Eure Hilfe😊

Hallo meine lieben❤ Ich könnte eure hilfe dringend gebrauchen. Ich habe die Chance einen 50€ Fressnapf Gutschein zu Gewinnen den wir  gerad...