Dienstag, 19. März 2013

Meine erste Torte mit Fondant

Sooo, nun möchte Ich euch meine Erste komplett selbst gemachte Torte mit Fondant.
Liebe Backfreunde eins kann Ich euch sagen, es braucht wirklich viel Zeit sowas herzustellen.
Besonders wenn man alles komplett selber macht.
Es ist ja nicht nur der Schokokuchen sondern noch Fondant, Rojal Icing, Ganache und die Marzipan Deko in meinem Fall, man kann für die Deko aber auch Modelierfondant oder wenn die Deko richtig hard werden soll Blütenpaste nehmen.
Da Ich aber noch Marzipan da hatte, habe Ich diesen verwendet und Ihn eingefärbt mit Wilton Farb Pulver.
Das Innenleben des Kuchens ist ein normaler Schokokuchen mit einer Zartbitter Ganache.
Ich kann nur sagen und auch meine Freunde und Familie, der Kuchen ist ein Traum.
Er schmeckt mega Shokoladig.
Ihr bekommt die Woche alle Rezepte von mir, für den Fondant, den Schokokuchen und die Ganache.
Dank erklähre Ich euch auch wie man die Ganache richtig auf und in den Kuchen aufträgt.
Also liebe Leser und Leserinnen, Ich hoffe das euch meine Torte gefällt und Ich euch anemiert habe auch etwas leckeres zu backen :-)
Freut euch auf die nächsten Post's

Liebe Grüße an euch
Süße Sünden selbst gebacken

Eure Alexandra

Kommentare:

  1. Vielen Herzlichen Dank da_Lindchen und Ich freue mich sehr das auch Du zu mir gefunden hast.
    Der Blog wird noch soweit aufgemacht das jeder Folgen und sich Anmelden kann.
    Ich bitte um Geduld, Ich suche die einstellung noch :-)

    Liebe Grüße
    Alexandra

    AntwortenLöschen

Brauche Eure Hilfe😊

Hallo meine lieben❤ Ich könnte eure hilfe dringend gebrauchen. Ich habe die Chance einen 50€ Fressnapf Gutschein zu Gewinnen den wir  gerad...